27.03.2018
  • GREENSTATE RU News

TIKKURILA REALISIERT PLÄNE FÜR WEITERENTWICKLUNG

Am 26. März 2018 die OOO „Tikkurila“ und AO „YIT St. Petersburg“ unterzeichneten einen Grundstückpachtvertrag mit einem späteren Kauf.

Das Grundstück von 6,5 Hektar wurde an Tikkurila zu Erschließungs- und Planungszwecken verpachtet. Die unterzeichnete Vereinbarung sieht den nachträglichen Erwerb des Grundstücks für den Bau eines Werks von Tikkurila zur Herstellung von Lack- und Farbstoffen, auf dem Gelände des Industrieparks Greenstate in Gorelovo vor. YIT und Tikkurila verbindet nicht nur skandinavischen Ursprung, sondern auch eine mehr als hundertjährige Geschichte. Tikkurila ist ein führendes Unternehmen auf dem Farben- und Lackmarkt mit langjähriger Erfahrung, das Produkte und Dienstleistungen der Premiumklasse, deren Qualität Belastungsproben auf Dauer und unter Wetterbedingungen bestehen kann, entwickelt. Auf einem 6,5 Hektar großen Gelände werden neben der Produktion das Forschungs- und Entwicklungszentrum (R&D), ein Lager für Rohstoffe und Fertigprodukte platziert sein. Das Grundstück hat einen direkten Zugang zur Eisenbahn. Das Werk ist bereits in Planung, der Baubeginn ist für Anfang 2019 geplant. Die Produktion wird im Jahr 2020 starten.

Industriepark Greenstate
Sankt Petersburg, Leningrader Gebiet, Volkhonskoye shosse 2Б
Close
Close