Infrastruktur

Das Industriepark Greenstate bietet für Gewerbebau erschlossene Grundstücke mit verlegten Medien und vorher bezahlten Versorgungsnetzen, die nach Projektbedürfnissen des Kunden bereitgestellt werden, an. 

Der Anschluss von Grundstücken an Netze von lokalen Lieferanten erfolgt im Rahmen der nach bestehenden Verträgen mit Versorgungsdienstleistern dedizierten Kapazitäten:

Die Greenstate Kunden bekommen den Anschluss an folgende Netze:

•Durchfahrt über die Autostraße von der Volkhonskoye Chaussee (öffentliche Straße) bis zum Industriepark

•Wasserversorgung und Wasserableitung

•Regenwasserableitung

• Umspannwerk (0,4 kV oder 6 kV)

• gasbetriebenes Blockheizkraftwerk (BHKW)

•Feuerlöschleitungsnetz

•Telekommunikationsnetze

Der Anschluss von Grundstücken an Netze von lokalen Lieferanten erfolgt im Rahmen der nach bestehenden Verträgen mit Versorgungsdienstleistern dedizierten Kapazitäten:

•ОАО „Petrodvortsovye Elektroseti“: dedizierte Gesamtstromleistung – 27 MW

•ООО „Energopromservice“: Wärmeversorgungsumfang gesamt – 30 MW

•GUP „Vodokanal S.-Peterburga“: dedizierter Wasserversorgungs- und Wasserableitungsumfang gesamt 3000 m3/Tag

Telefon- und Internetverbindungsleitungen werden mit einem Glasfaserkabelnetz vorgesehen.

Die Verwaltungsgesellschaft des Industrieparks verfügt über eine ausreichende Kapazitätsreserve zum Anschluss von neuen Ansässigen an Versorgungsnetze des Parks.

Feedback

Um ein Gewerbegrundstückinhaber zu werden, setzen Sie sich bitte telefonisch in Verbindung mit unseren Vertretern oder senden Sie bitte eine E-Mail an die Adresse: greenstate@yit.ru. Sie können Ihre Frage durch das Ausfüllen des Kontaktformulars stellen.

 

Industriepark Greenstate
Sankt Petersburg, Leningrader Gebiet, Volkhonskoye shosse 2Б
Close
Close